Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Runen und Spiritualität, Symbole

Ich mag eine persönliche Meinung zu Religionen haben und werde oftmals gefragt, warum im PN Programm sich immer wieder Artikel und Symbole finden lassen, welche auf Religionen hinweisen oder zumindest einen Teil davon reflektieren, mindestens sich aber so deuten lassen.

Zunächst ist es wichtig zu erwähnen, dass es neben Religion auch Spiritualität gibt, welche nicht zwingend einen religiösen Charakter haben muss. Natürlich sind die Grenzen je nach Ausprägung stark verschwommen, schließen aber auch eine religiöse Lebensweise der Person nicht aus. Die Freiheit ist dem Individuum überlassen.

Runen und Symbole, Logos und andere Merkmale

Neben all dem haben Runen und Symbole ein gewissen Eigenleben und sind aus dem Alltag nicht wegzudenken. In dem Artikel über „Runen Raunen – vom Schriftzeichen zum Design“ beschrieb ich schon einige, uns täglich begegnende Runen Zeichen, derer wir nicht einmal bewußt sind. Bestes Beispiel ist das Logo für Bluetooth, welches eine Binderune darstellt. Binderunen sind Kombinationen zweier oder mehrerer Runen zu einem einzigen Symbol. Dies ist ein ergänzender Artikel zum oben verlinkten Artikel und gibt abermals Antwort auf diese oft gestellte Frage.

Doch nicht nur Runen werdet ihr im PN Sortiment finden, für welche aber das gleiche Prinzip gilt. Die Menschheit liebt es sich sehr Grenzen zu stecken, allen Dingen ihren Namen und vor allem ihre Bedeutung aufzudrängen, zu katalogisieren und zu sensibilisieren. Dabei sind es oftmals die einfachen Dinge, welche besonders kraftvoll wirken wenn man sie nicht in einen Zaum zwängt.

Kunst & Künstler, Runen und Magie

War es doch früher für mich eine Pflicht die Theorie in der Kunst abzulehnen, im Speziellen die Interpretation von Kunstwerken und Biografien von Künstlern, so führe ich diese persönliche Ansicht auch heute noch weiter. Vermutlich ist dies einer der Gründe, warum ich nicht wie geplant Kunst studiert habe und gehe sogar soweit, dass ich sage, dass es so auch besser ist.
Vermutlich wäre meine Ansicht darüber weit verfälscht worden. Ich möchte damit auch nicht sagen, dass die Lebensgeschichten der Künstler nicht einzigartig spannend und oftmals dramatisch sind. Es verwirrt jedoch den Eindruck auf das Kunstwerk. Seien wir mal ehrlich: nur der Schaffende selbst mag sein Werk allein zu verstehen! Doch genug von der Kunst. Gehen wir zum Können über.

Runen
Runeninschrift auf dem 1.HGPN Haunebu Testpilot Aufnähern

Runen: von Futhark bis Orchon

Runen sind eine der stärksten Symbole denen ich in meinem Leben begegnet sind. Und sie sind nicht allein! Überall auf der Welt gibt es verwandte Schriftzeichen mit zeils 100%, zumindest optischer Bedeutung auch wenn die Aussprache teils abweicht. Altungarische Runen, Orchon Runen aus der Türkei, auch Türk-Runen genannt, oder die Ogham Runenschrift aus Irland (wobei diese optisch sehr eigenständig sind!) sind nur wenige Beispiele dafür.
Fazit: macht euch eure eigenen Gedanken. Diese sind in der Regel wertvoller als so manches geschriebene Wort.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Operation: Pumpe

Bei FB hatte ich ja bereits über den Angriff der Elemente auf das Projekt Nordmark Hauptquartier berichtet, doch hier im Blog noch nicht.
Leider wurde Vieles durch die Überflutung der Büros im Hauptquartier zerstört und ein großes Loch gerissen.
Eure Unterstützung in Form von Bestellungen hat hier sehr geholfen!

Eure Unterstützung! Danke!

Ich entschuldige mich hierbei jedoch für leichte Verzögerungen im Versand, die den Umständen zuu verdanken sind.
Als Aldebaraner läßt man sich natürlich nicht von etwas Wasser unterkriegen. Wenn ihr interessiert seid zu erfahren wie es weiter ging, solltet ihr unbedingt weiterlesen.
Nach dem Angriff folgte allerdings noch ein beschwerlicher Weg der Sicherung gegen zukünftige Gefahren (die Folgen des ersten Angriffs sind immer noch zu spüren) gegen den Überschuß von Regen vom Himmel etc. Es wäre natürlich anmaßend sich mit Legendärer Deutscher Ingenieurskunst zu vergleichen, dennoch kann ich mit Stolz sagen, dass die Situation deutlich verbessert wurde. Immerhin bin ich eher Theoretiker. Für einen geübten Handwerker sicherlich nur ein müdes Lächeln wert.

  • Stärkere Pumpe, welche auch mit den zunehmenden (Dauer)Regenmassen zurechtkommt. Eine theoretische Förderleistung von 16.000 Liter pro Stunde ist gegeben. Durch den verwendeten Schlauch jedoch sicherlich weniger. Die bereits vorhandene Umgebung gibt eben nicht mehr her.
  • Es wurde eine Umgebung geschaffen, welche nun möglich macht die Pumpe und den Schacht auch mal zu reinigen. Die bisherige Installation der Vorgänger war wohl als „einmal installiert – immer funktioniert“ gedacht. Eine Wartung war nicht möglich.

Einige Fotos der Aktion

operation-pumpe1
Vorher – die alte Pumpe ist bereits entfernt und der Schlauch im ersten Schritt gekürzt

operation-pumpe2
die macht nichts mehr … das Kabel wurde versehentlich durch die Feuerwehr durchtrennt

operation-pumpe3
Wartung ist wichtig, daher eine Lösung in der die Installation schnell demontiert werden kann

operation-pumpe5
Fertige, neue Umgebung! Erster Schritt in der Sicherung.